Urlaub zu günstigen Preisen - Kurzurlaub Hotel buchen


Hotels mit eigener Anreise

Buchungshotline: 0991 / 2967-69333 (Deutsches Festnetz)
 
Thema
frühester Anreisetermin
Land
spätester Abreisetermin
Region
Dauer
Erwachsene
Preis
Alter der Kinder
Verpflegung
 

Morgensonne
Morgensonne

Büsum
p.P. ab 35,- EUR
Havenhostel Cuxhaven
Havenhostel Cuxhaven

Cuxhaven
p.P. ab 38,- EUR
Hafen Bsum
Hafen Büsum

Büsum
p.P. ab 48,- EUR
Nordsee-Hotel Deichgraf Cuxhaven
Nordsee-Hotel Deichgraf Cuxhaven

Cuxhaven
p.P. ab 48,- EUR

Kurzurlaub Ammerland - Aktive Erholung in einer herrlichen Parklandschaft

Ein einziger Garten scheint das Ammerland zu sein, mit seinen Rhododendron - Parks sowie Dutzenden öffentlichen und privaten Gärten. Die flache Landschaft im Nordwesten von Niedersachsen mit ihren sanften Erhebungen zieht jedes Jahr ab dem Frühjahr Wanderer und Radfahrer an, die ihren Aktivurlaub vor blütenprächtiger und farbenfroher Kulisse verbringen möchten.
Neben Tagestouren ist die mehrtägige Ammerlandroute mit ihrer 160 km langen Strecke bei Radlern beliebt. Dabei ist die Infrastruktur durchdacht und hervorragend ausgebaut. Bei wenig Verkehr und wenig Steigungen macht das Radeln Spaß und man kann den Blick über die einladende Umgebung gleiten lassen. Der Rundweg ist in regelmäßigen Abständen beschildert und am Ende einer Teilstrecke laden Schutzhütten samt Tischen und Sitzgelegenheiten zum Rasten ein. Auf Infotafeln gibt es Auskünfte zum Streckenabschnitt. Auch für Nordic Walking und Inline-Skating werden die Strecken gern genutzt. Für Reiter gibt es gute Reitwege.
Wer Blütenträume liebt, sollte im Juni ins Ammerland kommen, um die „Tage des offenen Gartens“ zu erleben, wenn öffentliche und private Grünanlagen auf Hochglanz gebracht und mancherorts in kleine Kunstwerke verwandelt werden. Empfehlenswert ist der „Park der Gärten“ in Rostrup mit seinen über 40 Themengärten, die einerseits Pflanzen - Raritäten und eine botanische Vielfalt enthalten, die in Deutschland Ihresgleichen sucht. Andererseits sind in den Arealen die Einflüsse europäischer Gartenbaukunst sichtbar. Auch im Frühjahr lockt das Ammerland viele Besucher an, wenn im April die Rhododendron - Blüte beginnt, beispielsweise im Rhododendron - Waldpark nahe Linswege-Petersfeld.
Wer statt bunt lieber grün sieht, zieht sich zum Golfspielen auf einen der gepflegten Golfplätze zurück. Tennisplätze, verschiedene Schwimmbäder sowie Wassersport auf den natürlichen Gewässern, z.B. Segeln und Wasserski, runden die aktive Freizeitgestaltung ab.



Weitere Urlaubsziele: