Urlaub zu günstigen Preisen - Kurzurlaub Hotel buchen


Hotels mit eigener Anreise

Buchungshotline: 0991 / 2967-69333 (Deutsches Festnetz)
 
Thema
frühester Anreisetermin
Land
spätester Abreisetermin
Region
Dauer
Erwachsene
Preis
Alter der Kinder
Verpflegung
 

Lindner Ferienpark Nrburgring
Lindner Ferienpark Nürburgring

Drees
p.P. ab 30,- EUR
Wyndham Garden Lahnstein Koblenz
Wyndham Garden Lahnstein Koblenz

Lahnstein
p.P. ab 35,- EUR
Zur Post Altenahr
Zur Post Altenahr

Altenahr
p.P. ab 36,- EUR
Seehotel am Stausee
Seehotel am Stausee

Gerolstein
p.P. ab 38,- EUR

Kurzurlaub Eifel - geschichtsträchtige Stätten und Städte

Heiß her ging es in der Eifel – vor mehreren Millionen Jahren! In dieser Zeit spieen Vulkane Feuer und Lavaströme formten das Mittelgebirge, das sich heute vom Westen Deutschlands bis nach Belgien und Luxemburg zieht. Zwischen geschichtsträchtigen Stätten und Städten, wie Aachen und Trier, gelegen bietet die Region Sehens- und Staunenswertes mehrerer Jahrtausende. Selbst wenn heutzutage, trotz vorhandener vulkanischer Aktivität, nicht mehr mit einem Vulkanausbruch gerechnet werden muss, erfahren interessierte Touristen in Museen und Geoparks Wissenswertes über den Vulkanismus und dessen geologische Auswirkungen in der Region.
Entlang der so genannten Deutschen Vulkanstraße befinden sich mehrere Vulkanparks und von zahlreichen Aussichtsbergen lassen sich Vulkanbauten und Krater eindrucksvoll betrachten. Viele Bäche und kleinere Flüsse, die sich zwischen Hügeln durch die Täler schlängeln, beleben darüber hinaus die Landschaft. So bietet die Eifel trotz ihrer relativ niedrigen Höhe Wanderern und Radtouristen interessante Ziele für Tagesausflüge und Erkundungen in der Natur.
Der Nationalpark Eifel, der die gesamte Nordeifel umfasst, gilt seit längeren als besonders schützenswert. Auf 110 Quadratkilometern erleben Besucher hautnah hunderte, teilweise bedrohte, Tier- und Pflanzenarten in ursprünglichen Wäldern. Waldführer zeigen und erklären während ihrer Touren die Besonderheiten der Wildnis. Besonders reizvoll sind Kutschfahrten, die an verschiedenen Wochenenden angeboten werden.
Zu den schönsten Auswirkungen des Vulkanismus gehören zweifellos die so genannten Maare, kreisrunde Seen, die in Folge von Vulkanaktivität entstanden sind. Besonders der Laacher See zieht Touristen an. Fünf Wanderwege führen durch das Brohtal rund um den See, das auch mit dem Rad oder per Auto sehr gut zu erkunden ist. Dort befindet sich auch ein Informationszentrum, das die Informationstafeln zu den geologischen Attraktionen ergänzt.



Weitere Urlaubsziele: