Urlaub zu günstigen Preisen - Kurzurlaub Hotel buchen


Hotels mit eigener Anreise

Buchungshotline: 0991 / 2967-69333 (Deutsches Festnetz)
 
Thema
frühester Anreisetermin
Land
spätester Abreisetermin
Region
Dauer
Erwachsene
Preis
Alter der Kinder
Verpflegung
 

JUFA Weinviertel Hotel in der Eselmhle
JUFA Weinviertel Hotel in der Eselmühle

Seefeld-Kadolz
p.P. ab 48,- EUR
Wienerwaldhof
Wienerwaldhof

Pressbaum (Tullnerbach)
p.P. ab 60,- EUR
Sporthotel am Semmering
Sporthotel am Semmering

Semmering
p.P. ab 61,- EUR
Loisium Wine & Spa Resort
Loisium Wine & Spa Resort

Langenlois
p.P. ab 79,- EUR

Kurzurlaub Niederösterreich - Südländisches Flair im Donautal

Landschaftliche Vielfalt prägt das Erscheinungsbild der Region Niederösterreich: Gletscher thronen über Wäldern und Wiesen während Weingärten und Obstplantagen südländisches Flair vermitteln. Wie Edelsteine schmücken glitzernde Seen und die Donau, die diese Region kreuzt, die vielfältige Szenerie.
Insgesamt sieben Regionen umfasst das Gebiet Niederösterreich, unter anderem den Wienerwald, das Weinviertel mit seinen typischen Weingärten und zahlreichen romantischen Weinorten wie Hollabrunn und Mistelbach. Dort laden gemütliche Weinkeller zu einer Kostprobe und urigem Beisammensein ein.
Wer sich den Kopf nicht durch den köstlichen Rebensaft vernebeln lassen und dennoch regionale Spezialitäten genießen möchte, ist im Mostviertel ebenso gut aufgehoben. Der bei Amstetten beginnende Mostwanderweg lädt Wanderfreunde und Radfahrer zu ausgedehnten Touren ein.
In der gesamten Region Niederösterreich gibt viele einmalige Sehenswürdigkeiten zu entdecken. Als von der Religion geprägtes Gebiet befindet sich hier mit dem Stift Lilienfeld das größte mittelalterliche Kloster in Österreich. Sehenswert unter den zahlreichen Bauten aus Gotik, Romanik und Barock ist auch das barocke Benediktinerkloster nahe Melk. Als älteste Stadt Österreichs gilt die Ortschaft St. Pölten, ca. 50 Kilometer westlich von Wien. Durchaus weltlich geht es aber nicht nur in der Landeshauptstadt zu. Den Prater, die Hofburg und das Burgtheater sollten Urlauber nicht auslassen. Darüber hinaus wandelt man in Wiens Straßen durch die Geschichte und kann sich während der Besichtigungen in einem der Kaffeehäuser niederlassen und einen echten Wiener Kaffee und ein Stück Sachertorte genießen. Viele Ortschaften der Region können sich damit schmücken, zum Weltkulturerbe zu gehören, z.B. das Donautal zwischen Ybbs und Krems, insbesondere mit der mittelalterlichen Altstadt von Krems. Erholung wie zu Kaisers Zeiten bietet das Traditionsheilbad in Baden.



Weitere Urlaubsziele: