Urlaub zu günstigen Preisen - Kurzurlaub Hotel buchen


Hotels mit eigener Anreise

Buchungshotline: 0991 / 2967-69333 (Deutsches Festnetz)
 
Thema
frühester Anreisetermin
Land
spätester Abreisetermin
Region
Dauer
Erwachsene
Preis
Alter der Kinder
Verpflegung
 

Leonardo Hotel Vlklingen-Saarbrcken
Leonardo Hotel Völklingen-Saarbrücken

Völklingen
p.P. ab 40,- EUR
Mercure Saarbrcken Sd
Mercure Saarbrücken Süd

Saarbrücken
p.P. ab 44,- EUR
Best Western Victor's Residenz Hotel Rodenhof
Best Western Victor's Residenz Hotel Rodenhof

Saarbrücken
p.P. ab 49,- EUR
Mercure Saarbrcken City
Mercure Saarbrücken City

Saarbrücken
p.P. ab 49,- EUR

Kurzurlaub Saarland - kleinstes Bundesland ganz groß

Klein, aber fein. Dieses Motto scheint wie geschaffen für das kleinste Bundesland Deutschlands, das sich von seinem Zwergenstatus aber nicht abhalten lässt, seinen Besuchern beeindruckende Landschaften, geschichtliche Attraktionen sowie Wellness- und sportliche Freizeitangebote zu bieten. Mit Lothringen und Luxemburg in der Nähe umweht den Landstrich von jeher ein Hauch von Geschichte, Geheimnis und großer, weiter Welt.
Viele Nationen haben sich die Schönheiten des Saarlandes in den letzten beiden hundert Jahren angeeignet, wobei sich die Bewohner trotzdem ihre Gastfreundlichkeit bewahrt haben. Überall in der Region befinden sich Kur- und Erholungsorte, z.B. am Bostalsee oder in der Saarschleife. Wer zur Erholung absolute Ruhe braucht und dabei aktiv sein will, findet am Wasser beim Angeln, zu Lande beim Golfen oder in der Luft beim Ballonfahren dazu reichlich Gelegenheit.
Aus der Luft lässt sich die malerische Landschaft am besten beobachten. Die Landschaft des Mittelgebirges mit Felsenbergen, Steilwänden und Tälern, durchdrungen von Flüssen, macht Lust auf die Erkundung zu Fuß. Wanderer können in dem abwechslungsreichen Landstrich an vielen Stellen mehrere hundert Meter Höhenunterschied bezwingen. Der Ausblick auf die Landschaft entschädigt für etwaige Strapazen allemal.
Bereits die alten Römer ließen sich von der Region beeindrucken und kultivierten das Land, wovon Bauwerke und die Weinberge noch heute Zeugnis ablegen. Viele Dörfer bieten einen verschlafenen Anblick und scheinen der Zeit entrückt – für Wanderer bieten sie Gelegenheit zum Einkehren, Ausruhen und Stärken.
Das Mittelalter wird im Saarland greifbar, wenn Ritter und Burgfräulein Besucher in ihre Welt einladen. Brot backen, Schmieden, kämpfen wie ein Ritter oder mittelalterliche Handwerkskünste – erleben sie den Alltag in der Vergangenheit hautnah.



Weitere Urlaubsziele: