Urlaub zu günstigen Preisen - Kurzurlaub Hotel buchen


Hotels mit eigener Anreise

Buchungshotline: 0991 / 2967-69333 (Deutsches Festnetz)
 
Thema
frühester Anreisetermin
Land
spätester Abreisetermin
Region
Dauer
Erwachsene
Preis
Alter der Kinder
Verpflegung
 

Comfort Ulm Blaustein
Comfort Ulm Blaustein

Blaustein
p.P. ab 39,- EUR
ibis Styles Aalen
ibis Styles Aalen

Aalen
p.P. ab 41,- EUR
Best Western Plus Aalener Rmerhotel
Best Western Plus Aalener Römerhotel

Aalen
p.P. ab 42,- EUR
H+ Hotel Aalen
H+ Hotel Aalen

Aalen
p.P. ab 47,- EUR

Kurzurlaub Schwäbische Alb - Touristische Attraktionen in Hülle und Fülle

Die Legende der Maultasche spricht für den Witz und den Einfallreichtum der Schwaben: Mönche, denen aus religiösen Gründen zeitweise das Fleisch verboten war, ließen es kurzerhand in eine Maultasche einbacken, weil der Verzehr dann nicht von Gott beobachtet werden konnte – so dachte man zumindest. Ob wahr oder nicht – unsympathisch macht diese Geschichte die Schwaben keineswegs und die Maultasche zählt neben den Spätzle längst zu den kulinarischen Wahrzeichen der Region.
Nicht nur die Maultaschen beinhalten Verborgenes. Höhlen und unterirdische Gänge durchziehen die Berge der Schwäbischen Alb. In ihnen wurden seltene Fossilien entdeckt, die in Museen zu besichtigen sind. Noch tiefer im Erdinneren entspringt aus warmen Heilquellen mineralienreiches Wasser, das vor allem in den Kurorten therapeutische Anwendung findet. Eine der Thermalquellen befindet sich in Aalen, das auch wegen seines historischen Stadtzentrums einen Besuch wert ist. Nicht nur tief herab geht es, sondern auch hoch hinaus, denn die Schwäbische Alb ist ein Mittelgebirge mit kargen Felsformationen und malerischen Bergen. Adelsgeschlechter, wie die Hohenzollern, ließen hier ihre Burgen und Schlösser errichten, die heute noch mehr oder weniger vollständig erhalten sind. Sogar eine Verbindung zum Weltall gibt es: Das Nördlinger Ries und das Steinheimer Becken sind erst durch einen Meteoritenaufprall entstanden. Irdisches und Überirdisches liegen in der Region nah beieinander. Landschaftlich ist die Umgebung neben der Berg- und Hügellandschaft geprägt von Laubwäldern und Heidewiesen. Diese laden zum ungestörten Wandern und Radeln auf Wegen ein, die Urlauber höchstens mit den dort weidenden Schafen teilen müssen.
Touristische Attraktionen reihen sich entlang der schwäbischen Albstraße aneinander und sind deshalb von Urlaubern leicht zu erreichen.



Weitere Urlaubsziele: