Urlaub zu günstigen Preisen - Kurzurlaub Hotel buchen


Hotels mit eigener Anreise

Buchungshotline: 0991 / 2967-69333 (Deutsches Festnetz)
 
Thema
frühester Anreisetermin
Land
spätester Abreisetermin
Region
Dauer
Erwachsene
Preis
Alter der Kinder
Verpflegung
 

ACHAT Comfort Bretten
ACHAT Comfort Bretten

Bretten
p.P. ab 35,- EUR
Gasthaus Finken
Gasthaus Finken

Oppenau
p.P. ab 36,- EUR
Landhotel Oberdeisenhof
Landhotel Oberdeisenhof

Baiersbronn
p.P. ab 39,- EUR
Rappen
Rappen

Baiersbronn
p.P. ab 39,- EUR

Kurzurlaub Schwarzwald - die Geburtsstätte der Kuckucksuhr

Der Schwarzwald ist das beliebtest Reiseziel in Deutschland. Der Wald bildet die Lebensgrundlage der Region und wird deshalb sorgsam gepflegt. Der Schwarzwald besteht heute aus zwei Naturparks. Wandern, Skifahren, Wellness – für jeden Geschmack hat der Schwarzwald etwas zu bieten.
Zum Shoppen besuchen Sie Baden-Baden, Freudenstadt oder Freiburg, die Schwarzwaldhauptstadt mit ihren zahlreichen Gässchen, die mit Boutiquen und Märkten den Besucher verzaubern. In Baden-Baden kommen Wellness-Fans voll auf ihre Kosten – es ist berühmt für seine Thermalbäder. Für Kulturintessierte sei auch noch das Festspielhaus Baden-Baden genannt – hier kann man sogar einmal hinter die Kulissen schauen und an einer Backstage-Tour teilnehmen (Montag - Freitag 11.00 Uhr, am Wochenende und Feiertags 14.00 Uhr). Ein besonderes Highlight sind auch die Triberger Wasserfälle – die höchsten in Deutschland. Über sieben Stufen stürzt die Gutach, am Abend sogar beleuchtet, ins Tal hinab. In der Nähe finden Sie auch einen Naturerlebnispark, der mit zahlreichen Aktivitäten für Spaß und aufregende Erlebnisse sorgt. Wer gern Wassersport betreibt, dem sei der Titisee und auch der Schluchsee empfohlen. Hier kann man Tauchen und Surfen.
Für Aktive, die hoch hinaus wollen sind der Feldberg (ca. 1500 m) oder der Schauinsland mit einer Höhe von 1284 m prädestiniert. Der Schauinsland liegt vor Freiburg. Hier können Sie das größte Silberbergwerk Süddeutschlands besuchen und sich hautnah über die Geschichte des Bergbaus informieren. Für Mountainbiker ist er ebenfalls ein beliebtes Ziel, da sich der Gipfel von mehreren Seiten aus gut mit dem Rad erklimmen lässt.
Wer systematisch vorgehen möchte, kann sich eine der touristischen Straßen des Schwarzwaldes wählen und auf diese Weise einen Teil dieser wundschönen Region erkunden. Besonders schön, und eine der ältesten dieser Straßen, ist die Schwarzwaldhochstraße. Auf 65 Kilmometern Länge führt sie von Baden-Baden über die Bühlerhöhe nach Freudenstadt. Hier finden Sie Aussichtspunkte, von denen Sie bei schönem Wetter sogar die Vogesen am Horizont erspähen können.



Weitere Urlaubsziele: