Urlaub zu günstigen Preisen - Kurzurlaub Hotel buchen


Hotels mit eigener Anreise

Buchungshotline: 0991 / 2967-69333 (Deutsches Festnetz)
 
Thema
frühester Anreisetermin
Land
spätester Abreisetermin
Region
Dauer
Erwachsene
Preis
Alter der Kinder
Verpflegung
 

Atlanta
Atlanta

Ostersiel (Insel Pellworm)
p.P. ab 26,- EUR
Strandgut Resort
Strandgut Resort

St.Peter Ording
p.P. ab 40,- EUR
Dorfhotel Sylt
Dorfhotel Sylt

Rantum (Insel Sylt)
p.P. ab 48,- EUR
Best Western Plus Theodor Storm Hotel
Best Western Plus Theodor Storm Hotel

Husum
p.P. ab 57,- EUR

Kurzurlaub Sylt - modäne Partyinsel und Naturschönheit

Ob modän in den Lokalitäten der deutschen High Society feiern oder sich zurückgezogen etwas Gutes tun und die Natur genießen: Sylt verdient nicht nur als Partyinsel in den Boulevardblättern Erwähnung. Auch als Naturschönheit braucht sich das Eiland nicht hinter seinen illustren Gästen zu verstecken.
Bei einem Umfang von 107 km bringt es die Insel auf 40 km feinsten Sandstrand und eine abwechselnd raue, grünende oder blühende Landschaft mit bis zu 50 m hohen Dünen, Deichen, Heidewiesen und Kliffs. Ebenso wie die Landschaft bieten auch die Ortschaften vom Dorf mit den typischen Reetdachhäusern bis zur Kleinstadt Abwechslung für Jedermann.
Vergleichsweise beschaulich, aber dennoch unterhaltsam geht es in List zu, wenn sich im Hafen Jung und Alt auf eine Kaffee oder einen Plausch trifft.
Modäner lässt sich der Urlaub dann schon in Kampen verbringen, wo sich alljährlich die deutsche High Society in den Clubs und Restaurants versammelt. Umgeben von eindrucksvollen Dünen und Kliffs laden innerorts gediegene Cafés, das traditionsreiche Kurhaus sowie ein Golfplatz dazu ein, das süße Leben zu genießen.
Wer nicht das Highlife zum Mittelpunkt erklärt hat, sondern seine Familie, findet im Örtchen Wenningstedt abwechslungsreiche Urlaubsbeschäftigungen: Die Kleinen können sich beim Minigolf, auf dem Trampolin oder auf dem Rücken der Ponys so richtig austoben.
Heiß her geht es im Sommer nicht nur beim Feiern, sondern auch in den Sylter Strandsaunen – jeweils mit anschließender Abkühlung in der Nordsee. Zum Aktivurlaub animiert vor allem der Osten Sylts mit attraktiven Rad- und Wanderwegen.
Für entspanntes Flanieren bietet sich die Inselmetropole Westerland an. Ob im Sommer oder Winter – Partys am Strand oder auf der Eisbahn - die Promenade sorgt mit ihren Diskos,  Tanzcafes, verschiedenen Konzerten und ihrer edlen Leselounge für Unterhaltung.



Weitere Urlaubsziele: