Urlaub zu günstigen Preisen - Kurzurlaub Hotel buchen


Hotels mit eigener Anreise

Buchungshotline: 0991 / 2967-69333 (Deutsches Festnetz)
 
Thema
frühester Anreisetermin
Land
spätester Abreisetermin
Region
Dauer
Erwachsene
Preis
Alter der Kinder
Verpflegung
 

Center Hotel Drive Inn
Center Hotel Drive Inn

Hirschaid
p.P. ab 31,- EUR
AZIMUT Hotel Nrnberg
AZIMUT Hotel Nürnberg

Nürnberg
p.P. ab 32,- EUR
Schwarzer Bock
Schwarzer Bock

Ansbach
p.P. ab 32,- EUR
Noris Hotel
Noris Hotel

Nürnberg
p.P. ab 35,- EUR

Kurzurlaub Taubertal - beliebt bei Wanderfreunden und Radlern

Eine Zeitreise vom tiefen Mittelalter bis zur Romantik erleben Urlauber im Taubertal, in dessen historischem und kulturellen Zentrum sich die Ortschaft Rothenburg ob der Tauber befindet. Die in Gedichten und Hymnen gepriesenen Naturschönheiten haben sich bis heute ebenso erhalten wie die baulichen Kleinode in der mittelalterlichen Altstadt.
Die St. Jakobs-Kirche legt Zeugnis gotischer Baukunst ab und die Befestigungsanlagen samt Wehrgang sowie der Burggarten laden zu einem Spaziergang ins Mittelalter ein. Einen ungewöhnlichen Sprung in die Neuzeit vollbringt das Kriminalmuseum mit interessanten Ausstellungsstücken. Einen Höhepunkt der Museenlandschaft der Stadt bildet das Deutsche Weihnachtsmuseum.
Mehrere Naturparks, z.B. der Spessart oder der Odenwald, sind vom Taubertal aus zu erreichen. Wander- und Radwege sind sehr gut ausgebaut und beschildert.
Fünf Touren unterschiedlicher Länge auf 250 Kilometern Rundweg können Radfahrer bestreiten. Wanderer können sich zwischen 30 Routen mit jeweils mehreren Kilometern Länge entscheiden. Eine beliebte Tour stellt der Wein-Tauber-Wanderweg im nördlichen Taubertal dar. Ausgehend von Wertheim oder Bronnbach machen viele kulturelle Anziehungspunkte und natürlich die Möglichkeit zu hervorragendem Weingenuss diesen Weg attraktiv.
Ein besonderer Weg, der Jakobswanderweg, führt auf einer Teilstrecke durch das gesamte Taubertal bis nach Rothenburg.
Sportliche Leistung und kulturelles Erlebnis gleichermaßen bietet der Hohenloher Residenzenradweg. Auf 215 Kilometern, einschließlich beachtlicher Steigungen, führt der Radrundkurs zu verschiedenen Burgen und Schlössern im Taubertal.
Ganz im Zeichen des Rebensaftes verläuft die „Wein-Radreise“ durch das Taubertal und die angrenzenden Landschaften - durch Weinberge und –orte hin zum allabendlichen Glas. Eine Region für Genießer ist das Taubertal allemal: Ob köstlich-gesundes aus Grünkern, eine Spezialität im westlichen Taubertal, oder traditionell fränkische Speisen wie Bratwurst, Schlachtplatte, Spanferkel oder Bachforelle.



Weitere Urlaubsziele: